IDE und FIMAG kooperieren bei Hybriden Energiesystemen

Koropi – Griechenland, Finsterwalde – Bundesrepublik Deutschland, 18. November 2019:

INTRACOM DEFENSE & FIMAG Finsterwalder Maschinen und Anlagenbau GmbH haben eine Kooperationsvereinbarung auf dem Gebiet der Hybriden Camp-Versorgung mit elektrischer Energie für militärische und sicherheitsrelevante Anwendungen geschlossen.

Die beiden Firmen haben vereinbart, ihre sich gegenseitig ergänzenden Technologien, ihre ingenieurtechnischen und Produktionskapazitäten zu bündeln, um zukunftsorientierte Feldstrom-Versorgungssysteme zu entwickeln und zu produzieren und für Bedarfsträger in der Bundesrepublik Deutschland und deren Anrainerstaaten zu liefern.

Diese Zusammenarbeit zielt auf die Schaffung eines umfangreichen Sortiments hybrider Stromversorgungssysteme – unter Nutzung von IDEs führender Technologie und ihrer Produkte hinsichtlich anwendungsbereiter Energie-Speicher-Systeme, Last-Management- und Steuerungssysteme und integrierter Hybridlösungen sowie FIMAGs langjähriger Kompetenz und ihrer Produkte bezüglich taktischer mobiler Stromversorgungssysteme für autarke Anwendungen – ab.

Über IDE

IDE ist eine Tochter der Intracom Holding, einer der größten Konzerne Griechenlands mit umfangreichen internationalen Aktivitäten. IDE entwickelt, konstruiert und fertigt Produkte und Systeme, die fortschrittliche, eigenentwickelte Technologien auf den Gebieten der Fluggeräteelektronik, der taktischen Kommunikation und von Informationssystemen, des Grenz- und Geländeschutzes, hybrider Stromversorgungssysteme und unbemannter boden- und luftgestützter Plattformen in sich vereinen.

IDE ist ein NATO gelisteter Lieferant und ist an internationalen Entwicklungs- und Herstellungsprogrammen beteiligt, als auch an internationaler Zusammenarbeit zur Herstellung und dem Export von Verteidigungsausrüstung. Weitere Informationen finden Sie auf www.intracomdefense.com.

Über FIMAG

FIMAG ist ein gesellschaftsrechtlich eigenständiges Unternehmen mit Sitz im Süden des Bundeslandes Brandenburg. Die Firma entwickelt und produziert Stromerzeugungsaggregate und Stromverteilungssysteme in Übereinstimmung mit höchsten Qualitäts- und Wirtschaftlichkeitsanforderungen. Wir verfügen über das weltweit intelligenteste Verbundsystem von Stromerzeugungsaggregaten. Dieses gewährleistet eine extrem hohe Versorgungssicherheit, gepaart mit niedrigen Verbrauchs- und Instandhaltungskosten.

FIMAG ist ein registrierter Lieferant der NATO. Wir sind der wichtigste Entwickler, Lieferant und Servicepartner verbundfähiger Stromerzeugungsaggregate der Bundeswehr und der armasuisse. Mehr Informationen finden Sie auf www.fimag.de.